09.01.2020

Dr. Martina Baum legt Ratsmandat nieder


Wechsel in der Kieler Ratsfraktion BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN: Dr. Martina Baum wird zum 1. Februar 2020 ihr Ratsmandat niederlegen. Für sie rückt Dagmar Hirdes nach, die bis zur Kommunalwahl 2018 bereits für die Grünen in der Ratsversammlung vertreten war.

Dr. Martina Baum legt ihr Ratsmandat aus beruflichen Gründen und nach reiflicher Überlegung nieder. 2018 hatte die Biologin überraschend das Direktmandat im Wahlkreis Südfriedhof gewonnen: „Aber ich habe diese Aufgabe von Herzen gerne übernommen.“ Im Angesicht beruflicher Herausforderungen in 2020 müsse sie aber ihre Ressourcen neu einteilen. Ihre Expertise in Sachen Abfallpolitik möchte sie in Zukunft auch ohne Ratsmandat in die Fraktion einbringen.

„Wir bedauern sehr, dass Martina Baum ihr Ratsmandat niederlegen wird“, erklären die Vorstände des grünen Kreisverbandes und der Ratsfraktion. Mit ihr verliere die Ratsfraktion eine profilierte Persönlichkeit, die sich in der Kieler Kommunalpolitik einen Namen als Fachfrau für Umwelt- und Abfallpolitik verdient hat. Und: „Gleichermaßen möchten wir uns bedanken, dass Martina Baum die Doppelbelastung aus Beruf mit zahlreichen Reisen und politischem Ehrenamt solange geschultert hat.“

URL:http://gruene-kiel.de/home/home-single/article/dr_martina_baum_legt_ratsmandat_nieder/