25.09.2019

Pressemitteilung zu Fridays for Future Kiel

Vom 20. bis zum 27. September findet auf dem Anna-Pogwisch Platz das Klimacamp von Fridays For Future Kiel anlässlich der Fridays for Future Week for Climate statt. Am gestrigen Dienstag Abend zündeten mutmaßlich Rechte dort zu dem Camp gehörige Banner an.

Dazu Swaantje Bennecke, Vorstandsvorsitzende von BÜNDNIS 90/Die Grünen Kiel: “Wir verurteilen die Angriffe auf Fridays for Future aufs Schärfste. Der Fall muss jetzt schnellstmöglich aufgeklärt werden. Wir unterstützen die Demonstration von Fridays for Future für den Klimaschutz am Freitag, auch um den Feinden der Demokratie zu zeigen, dass sie keinen Platz in Kiel haben und ein klares Zeichen der Solidarität zu setzen.”

Dazu Luca Köpping, Vorstandsvorsitzender von BÜNDNIS 90/Die Grünen Kiel: “Mutmaßlich rechte Angriffe auf weltoffene Organisationen sind leider trauriger Alltag. Ein Angriff auf Fridays for Future Kiel sehen wir auch als Angriff auf uns und auf die Demokratie an sich an. Wir solidarisieren uns mit Fridays for Future. Kiel hat keinen Platz für Menschenfeindlichkeit. Eine Klare Kante gegen Rechts liegt auch in unserer Grünen DNA.”

Kategorien:KV aktuell
URL:http://gruene-kiel.de/home/home-single/article/pressemitteilung_zu_fridays_for_future_kiel/