02.12.2019

Pressemitteilung zum 700. Mitglied

BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Kiel hat die Marke von 700 Mitgliedern überschritten. Dies kommentieren die Kreisvorsitzenden Luca Köpping und Swaantje Bennecke:

“Es freut uns sehr, dass unser Kreisverband ein derart rasantes Wachstum verzeichnen kann. Damit liegen wir in einem bundesweiten Trend: Von 2017 zu 2018 sind die Grünen um rund 10.000 Mitglieder gewachsen. Bis jetzt sind es 2019 schon rund 15.000 Mitglieder mehr. In Kiel toppen wir diese Zuwächse noch einmal deutlich. 2019 verzeichnen wir das Jahr mit dem stärksten Wachstum. Anfang des Jahres waren wir 529 Mitglieder. Mit der Überschreitung von 700 Mitgliedern zum jetzigen Zeitpunkt ist das ein Wachstum von 32,3%.

BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN belebt die Demokratie und wir freuen uns, so viele Menschen zum Eintritt und zur Partizipation mitreißen zu können. In Zeiten, wo auf der einen Seite rechte Demokratiefeinde das Grundgesetz mit Füßen treten und auf der anderen Seite eine Große Koalition die Stimmen der Millionen Klimaschützer*innen von Fridays for Future einfach ungehört verhallen lässt, gibt es eine Kraft, die die Notwendigkeiten angeht und Zukunftsperspektiven schafft.”

Das 700. Mitglied ist die Studentin Paula Vosgerau:

“Mir ist es wichtig, Menschen mit anderen Meinungen respektvoll aber auch bestimmt begegnen zu können. Viele meiner Freund*innen kommen aus dem ländlichen Raum und sind mit vielen Entwicklungen in der Politik unzufrieden. Dies schlägt sich allerdings häufig in unreflektierter Fremdenfeindlichkeit oder einfacher Verdrossenheit nieder. Das möchte ich über meinen Eintritt auch ganz persönlich ändern.

Aktuell beschäftigen mich vor allem soziale Themen wie der Umgang mit Geflüchteten oder politische Bildung aber auch der Klimaschutz, vor allem im Kontext der Fridays for Future. Hier möchte ich etwas bewirken.” 

Kategorien:KV aktuell
URL:http://gruene-kiel.de/home/home-single/article/pressemitteilung_zum_700_mitglied/