25.06.2020

Theodor-Heuss-Ring: Luftreinhalteplan ohne Denkverbote erneuern

Das Urteil des Oberverwaltungsgerichts Schleswig stellt das schleswig-holsteinische Umweltministerium und die Kieler Stadtverwaltung vor neue Herausforderungen: „Der Luftreinhalteplan ist ungenügend, um die gesetzlichen Vorgaben einzuhalten“, so der Kieler Kreisvorsitzende von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN, Luca Köpping. „Wer die Menschen wirklich vor Luftverschmutzung schützen will, muss jetzt zu anderen Maßnahmen greifen“, ergänzt der grüne Ratsherr und umweltpolitische Sprecher Arne Stenger. Dauerbaustellen und Luftfilter auf Radwegen, die nicht ausreichend erprobt sind, seien offensichtlich keine Lösung.  

Mehr»

27.04.2020

Von: Fraktions- und Kreisvorstand

Soforthilfe für Kultur- und Kreativszene

Der Kreisverband und die Ratsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen Kiel fordern die Bundesregierung dazu auf, eine unmittelbar wirksame Soforthilfe in Form eines Kulturrettungsfonds für die Kultur- und Kreativszene zu schaffen. [Weiter]

Mehr»

02.04.2020

Von: Daniela Sonders

Frühjahrsputz für Kieler Radwege

„Radfahren ist nicht nur eine Freizeitbeschäftigung, sondern es ist das umwelt- und klimafreundlichste Verkehrsmittel in Kiel“, so die fahrradpolitischen Sprecher*innen Max Dregelies (SPD), Daniela Sonders (Bündnis 90/Die Grünen) und Christina Musculus-Stahnke (FDP). „Wir freuen uns, dass die im Rahmen des Climate Emergency beschlossenen Instandsetzungsmaßnahmen der Radwege zeitnah und zügig umgesetzt werden. Diese Sanierungen durch das städtische Tiefbauamt sind keine einmalige Aktion, sondern werden ab jetzt alle sechs Monate durchgeführt. „Wichtig ist, dass wir uns nicht nur auf den Bau neuer Radwege konzentrieren, sondern die bestehenden auch immer in einem guten Zustand halten." [weiter]

Mehr»

17.03.2020

Von: Fraktions- und Kreisvorstand

Corona: Veranstaltungen und Arbeitskreise fallen aus

Lieber Kieler*innen,

wir alle können unseren Teil dazu beitragen die Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern oder zumindest zu verzögern. Deshalb sagen der Kreisverband Kiel und die Kieler Ratsfraktion alle nicht zwingend notwendigen Veranstaltungen ab oder lassen sie digital stattfinden. Diese Maßnahme gilt ab sofort bis voraussichtlich zum Ende der Osterferien.

Wir bitten Euch dringend die Hinweise des Robert-Koch-Instituts sowie die Empfehlungen der Stadt Kiel zu beachten.

Über die Nachholtermine unserer Veranstaltungen werden wir Euch rechtzeitig informieren. Wir sind weiterhin telefonisch und per E-Mail für Euch erreichbar.

Wir wünschen Euch allen, dass Ihr und Eure Lieben gesund bleibt!

Euer Fraktions- und Kreisvorstand

Mehr»

17.01.2020

Von: Jessica Kordouni

Die Ratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen gratuliert Renate Treutel zur Wiederwahl als Stadträtin für Bildung, Jugend und Kultur.

"Die Wiederwahl von Renate Treutel ist eine deutliche Anerkennung ihrer hervorragenden Arbeit als Stadträtin für Bildung, Jugend und Kultur", so Jessica Kordouni. "Renate Treutel hat die Betreuung in Kitas, Krippen sowie für Schulkinder machtvoll vorangetrieben. Den Schulentwicklungsplan hat sie ebenso auf Kurs gebracht, wie eine lokale Quartiersentwicklung mit Blick auf Kultur- und Kreativwirtschaft. Frühe Hilfen für Familien, Sprachkurse in Kitas oder das Netzwerk für unbegleitete Flüchtlingskinder sind nur ein paar weitere Stichworte, die Renate Treutels Wirken für die Menschen dieser Stadt beschreiben. Dass sie im Zusammenwirken mit Ihren Mitarbeiter*innen so erfolgreich ist, überrascht dabei am wenigsten. Diese Frau hat sich im klassischen Sinn hochgearbeitet - von der Erzieherin zur Bürgermeisterin!"

Mehr»

Kategorien:Fraktion Aktuell
URL:http://gruene-kiel.de/home/kategorie/fraktion_aktuell/