07.01.2020

Von: Verena Heimann

Gleichstellung und Familie – Theater Kiel geht mit gutem Beispiel voran

„Vereinbarkeit von Beruf und Familie, paritätische Besetzung von Regisseur*innen und Schließung des Gender Pay Gap – das Theater Kiel zeigt, was möglich ist, wenn der Wille da ist,“ so die gleichstellungspolitischen Sprecherinnen Astrid Leßmann (SPD), Verena Heimann (Bündnis 90/Die Grünen) und Christina Musculus-Stahnke (FDP). „Wir setzen darauf, dass dieses Beispiel Schule macht und auch andere städtische Einrichtungen folgen und entsprechende Maßnahmen umsetzen werden.“

Mehr»

25.11.2019

Von: Bettina Aust

Zentrum zur Geschichte Kiels im 20. Jahrhundert

„Wir begrüßen die Einrichtung eines „Zentrums zur Geschichte Kiels im 20. Jahrhundert“. Gerade in der aktuellen Zeit ist es wichtig, dass die Rolle Kiels zur Zeit der nationalsozialistischen Diktatur aufgearbeitet und an dieses Kapitel unserer Geschichte erinnert wird“ so die kulturpolitischen Sprecher*innen Moritz Koitka (SPD), Bettina Aust (Bündnis 90/Die Grünen) und Christina Musculus-Stahnke (FDP).

Mehr»

27.08.2019

Von: Jessica Kordouni

Graffiti ist Kultur für alle!

„Graffiti ist urbane Kunst für alle,“ erklären Moritz Koitka (SPD), Jessica Kordouni (Bündnis 90/Die Grünen) und Nasita Zare-Moayedi (FDP). „Verbote helfen uns nicht weiter und Graffiti sind, als Form zeitgenössischer Kunst, auch schützenswert.“

Mehr»

01.07.2019

Von: Bettina Aust

125. Kieler Woche – tolles Jubiläum mit Herausforderungen

„Die Kieler Woche hat auch im Jubiläumsjahr beweisen, dass sie weit mehr ist als eine weltweit beachtete Segelregatta – es ist ein Fest von Menschen und für Menschen, bei dem die Begegnung im Vordergrund steht“, erklärt Bettina Aust, Ratsfrau und Kieler-Woche-Sprecherin von Bündnis 90/Die Grünen.

Mehr»

08.03.2019

Von: Bettina Aust

Kooperation begrüßt Planungssicherheit für den Museumshafen Kiel e.V.

Mit dem Beschluss des Innen- und Umweltausschuss sowie des Bauausschusses erhält der Kieler Museumshafen endlich mehr Perspektive und Sicherheit für die Zukunft. Die Ausschüsse haben zugestimmt, dass der Museumshafen das Germaniabecken dauerhaft nutzen kann. Die Liegeplätze am Willy-Brandt-Ufer auf der östlichen Seite der Hörn werden sogar erweitert.

Mehr»

06.03.2019

Von: Sven Krumbeck

Die Rathauskooperation will ein interaktives „Haus der Digitalisierung“

Mit der Umsetzung des Antrages „Kiel digital gestalten“ sollen die zahlreichen Akteur*innen der digitalen Szene mit eingebunden werden. Der Antrag, der noch aus der letzten Wahlperiode stammt, wurde nach ausführlichen Beratungen einstimmig angenommen.

Mehr»

24.10.2018

Von: Jessica Kordouni

Kreativzentren - Wiege der Wirtschaft von Morgen

Mit der neuen Förderrichtlinie für Kreativzentren will die Kieler Rathauskooperation aus SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP ein Zeichen setzen. Kiel ist nicht nur Ausbildungsort für Kreative, sondern muss auch als kreativer und innovativer Produktionsstandort ihre Attraktivität für Absolvent*innen und Gründer*innen deutlich steigern.

Die neuen Richtlinien sollen vor allem Planungssicherheit für die Kreativzentren schaffen. Mit der Förderung wird die Professionalisierung und Kontinuität der Zentren unterstützt, die durch vornehmlich ehrenamtliche Strukturen nicht im vollen Umfange erreicht werden können.

Mehr»

20.09.2018

Von: Verena Heimann

Geschlechtergerechte Kieler Woche: Auch die Verwaltung muss liefern!

Die Geschäftliche Mitteilung des Oberbürgermeisters zur Geschlechterverteilung bei Veranstaltungen während der Kieler Woche ist für Verena Heimann (Ratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen) eine Enttäuschung. Statt Vorschläge zur Verbesserung der geschlechtergerechten Besetzung zu machen, beschränkt sich die Verwaltung auf eine Aufzählung, welche Fraktion wie viele Ehrenamtler*innen zu den Veranstaltungen geschickt hat.

Mehr»

14.09.2018

Von: Sven Krumbeck

Digitale Woche: Erfolgreiche Veranstaltung weiter stärken

Die Digitale Woche Kiel war auch in diesem Jahr wieder eine vielfältige und interessante Veranstaltung. In einem einmaligen Format kommen Menschen aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Vereinen, Initiativen sowie Interessierte zusammen, um sich zu vernetzen und gemeinsam über vielfältige Fragen der Digitalisierung zu sprechen. Für Sven Krumbeck (Bündnis 90/Die Grünen) ...

Mehr»

30.05.2018

Von: Verena Heimann, Arne Langniß

Stadt feiert Kieler Woche (fast) ohne Frauen?

Wer dieser Tage eine Einladung zu einem der offiziellen städtischen Kieler-Woche-Empfänge bekommt, muss unwillkürlich lächeln. Dafür sorgt das vor Lebensfreude sprühende Design auf den Titelseiten der Karten. Wer weiterblättert, dem sollte das Lachen vergehen. Denn die Kieler Woche ist von Seiten der Stadt  bis auf Ausnahmen fest  in Männer-Hand. Egal, ob Begrüßung, Podium, Moderation – wer dort Frauen sucht, wird enttäuscht. „Wie kann es sein, dass gesellschaftliche Realität – und in der sind nun einmal die Hälfte Frauen – sich in den städtischen Kieler-Woche-Veranstaltungen fast gar nicht widerspiegelt?", fragt Verena Heimann für die Ratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen.

Für Arne Langniß und seine Kolleg*innen in der grünen Ratsfraktion sind die männlich dominierten Einladungen Anlass genug, in der nächsten regulären Sitzung des Hauptausschusses einen Berichtsantrag zu stellen. ...

Mehr»

URL:http://gruene-kiel.de/ratsfraktion/presse4/kategorie/kultur-1/