Aktiv werden

Wir freuen uns, dass Du auf diese Seite geklickt hast, denn das bedeutet, dass Du Interesse hast, aktiv zu werden. Es gibt viele Möglichkeiten, aktiv zu werden von dem Teilen und Liken von unseren Beiträgen auf Social Media bis zur Übernahme eines Mandats. Auf dieser Seite stellen wir die einige – bei weitem nicht alle – Möglichkeiten vor, wie Du aktiv werden kannst.

Arbeitskreise

Arbeite in den Arbeitskreisen der Partei oder der Ratsfraktion mit. Du brauchst weder Mitglied zu sein, noch musst Du bereits Expert*in sein. Die Arbeitskreise arbeiten zu bestimmten Themen wie Mobilität, Klima, Senior*innenpolitik und vielen mehr.

Eine Übersicht über alle Arbeitskreise mit den entsprechenden Ansprechpartner*innen findest du hier.

Newsletter der Ratsfraktion

Du möchtest erfahren, welche Themen in unserer Ratsfraktion gerade diskutiert werden? Dann abonniere den Newsletter und informiere Dich über unsere Themen und die Arbeit der grünen Ratsfraktion in Kiel. Einmal im Monat – nach der Ratsversammlung – verschicken wir den Newsletter.

Hier kannst Du den Newsletter abonnieren.

Telegram-Channel des Kreisverbandes

Du möchtest über alle Termine auf dem Laufenden bleiben, dann trete unserem Grünen Channel auf Telegram bei.

Mitglieder, die kein Telegram nutzen, können dem Channel in der Chatbegründung beitreten. Dort wird der Telegram-Channel gespiegelt. Sucht dort den Channel „kiel_gruenfunk„.

Social Media

Folge uns auf Social Media. Like, teile und kommentiere unsere Beiträge, damit wir eine möglichst hohe Reichweite haben.

facebook
Instagram
Twitter
Vimeo

Für Mitglieder sei zudem auf unsere Grüne Netzfeuerwehr verwiesen, um schnell auf Hatespeech reagieren zu können.

Spenden

Im Gegensatz zu anderen Parteien verfügen wir Grüne kaum über Großspenden aus der Wirtschaft. Wir sind deshalb darauf angewiesen, die Parteiarbeit über die Mitgliedsbeiträge, Kleinspenden und staatliche Zuschüsse zu finanzieren.

Wenn Du uns spenden möchtest, findest Du alle Infos hier.

Grüne Jugend Kiel

Du bist unter 28 Jahren alt und bist dir nicht sicher, ob wir noch progressiv genug sind, dann bist Du bei unserer sehr aktiven Grünen Jugend in besten Händen. Du kannst bei der Grünen Jugend Mitglied werden, ohne bei den „Alt-Grünen“ Mitglied sein zu müssen. Und natürlich kannst Du auch ohne Mitgliedschaft bei allen Treffen der Grüne Jugend dabei sein.

Die Homepage und Ansprechpartner*innen der GJ Kiel findest Du hier.

Mitglied werden

Über 1000 Mitglieder sind wir in Kiel und mit Abstand der größte Kreisverband in Schleswig-Holstein.

Wenn Du auch Mitglied werden möchtest, kannst Du das ganz einfach online machen. Wenn Du erst einmal Infomaterial bekommen möchtest, kannst Du das hier beantragen. Unsere Beitragsordnung findest Du hier.

Du musst kein Mitglied sein, um an unseren Veranstaltungen und Treffen teilzunehmen.

Ein Amt oder Mandat übernehmen

Die Kommunalwahl 2023 kommt schnellen Schrittes näher. Für diese stellen wir Ende 2022/Anfang 2023 unsere Liste und unsere Direktmandate auf.
Ebenfalls wird im Sommer nächstes Jahres der Kreisvorstand neu gewählt.
Falls Du Interesse an der Übernahme eines Amts oder Mandats hast, sei es als Ratsmitglied, bürgerliches Mitglied, Ortsbeirat oder Mitglied im Kreisvorstand, melde dich gerne bei uns.

Warum Du dich kommunalpolitisch engagieren solltest, haben die Grünen in NRW wunderbar zusammengefasst.

Grünes Netz

Allen Mitglieder möchten wir das Grüne Netz wärmstens empfehlen, dort gibt es Neuigkeiten, aber auch verschiedenste praktische Tools wie ein Grünes Forum und einen Messenger (die Chatbegrünung). Schau auf jeden Fall mal rein.

Falls Du Deinen Login-Namen vergessen habt, wende dich an die Bundesgeschäftsstelle, damit sie dir einen neuen Namen zuschicken können.

Mitglieder-Kompass

Der Landesverband hat hilfreiche Informationen und Beteiligungsmöglichkeiten auf seiner Homepage zusammengefasst. Ein Blick dorthin lohnt sich auf jeden Fall.