„Autokorrektur – Mobilität für eine lebenswertere Welt“ – Lesung & Diskussion mit Katja Diehl und Nelly Waldeck

Donnerstag, 21. April 202219:00 Uhr Preetzer Str. 35, 24143 Kiel

Katja Diehl ist Mobilitätsexpertin und liest an diesem Abend aus ihrem kürzlich erschienenen Buch „Autokorrektur – Mobilität für eine lebenswertere Welt“. Hier beschäftigt sie sich mit der Frage, wie Mobilität in Zukunft gestaltet sein muss, um alle Gesellschaftsmitglieder umfassend mitzudenken und mitzunehmen. Sie formuliert ihre Gedanken dazu, wie die sozial gerechte Verkehrswende gelingen kann, und das Ziel des Klimaschutzes nicht aus den Augen verloren wird.

Anschließend werden sie und Nelly Waldeck, unsere Direktkandidatin für die Landtagswahl für Kiel-Ost, sich unter anderem über die Notwendigkeit einer solchen Mobilitätswende austauschen, welche Alternativen geboten sein müssen, damit jede*r Teil dieser sein kann, oder aber, in welches Umfeld diese eingebettet sein sollte. Nelly steht genau für diese Themen und setzt sich insbesondere für einen umfassenden Ausbau des öffentlichen Verkehrs und eine sichere Fahrrad- und Fußweginfrastruktur ein, sodass Menschen ohne Auto mobil sein können.

Die Lesung und anschließende Diskussion wird von Maik Kristen moderiert.

Wir freuen uns auf einen inspirierenden Austausch!

 

Das Wichtigste noch mal auf einen Blick:

Wann und wo: Am 21.04. ab 19 Uhr in der Räucherei Kiel (Preetzer Straße 35, 24143 Kiel).

Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

 

Es gilt 3G und Maskenpflicht im Innenbereich. Testet euch gern, bevor ihr die Veranstaltung besucht.

Die Hygienemaßnahmen werden dem Infektionsgeschehen gegebenenfalls kurzfristig angepasst.

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen