Schiene bleibt wichtig: Richtiger Schritt zur Mobilität der Zukunft

Zu den Plänen des Oberbürgermeisters für einen zukunftsfähigen ÖPNV in Kiel erklären der verkehrspolitische Sprecher der SPD-Ratsfraktion, Ratsherr Achim Heinrichs, der verkehrspolitische Sprecher der Ratsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Ratsherr Lutz Oschmann, und der Fraktionsvorsitzende der SSW-Ratsfraktion, Ratsherr Marcel Schmidt:

„Wir begrüßen, dass der Oberbürgermeister sich mit den vorgestellten Zielsetzungen zukünftiger Verkehrspolitik in Kiel weiterhin zum Ziel bekennt, den ÖPNV in Kiel zu verbessern. Dabei spielt der Schienenverkehr in Kiel eine wichtige Rolle. Der umfassende Masterplan Mobilität für die Kiel Region und das angekündigte Mobilitätskonzept für den Nahverkehr in Kiel sind zwei wesentliche Bausteine. Unsere Zielsetzung, den öffentlichen Verkehr zu stärken und dabei auch den schienengebundenen Verkehr mit einer Stadtbahn in Kiel zu berücksichtigen, ist Grundlage der nun folgenden politischen Beratungen.“

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.