Photo: unsplash.com/pieronigro

Pressemitteilung zum Fahrradklimatest des ADFC

Der Kreisvorstand von Bündnis 90/Die Grünen Kiel begrüßt das gute Abschneiden der Landeshauptstadt Kiel beim Fahrradklimatest des ADFC.

Dazu Luca Köpping, Kreissprecher von Bündnis 90/Die Grünen Kiel: “Das Fahrrad als Fortbewegungsmittel steht im Zentrum der Verkehrswende. Es ist deswegen gut, dass Kiel sich frühzeitig auf den Weg hin zu komfortablem Radverkehr macht. Unter anderem tragen die Steigerungen bei den Radverkehrsinvestitionen eine Grüne Handschrift. Wir begrüßen, dass wir gemeinsam mit der Verwaltung und unseren Kooperationspartner*innen hier echte Fortschritte vorweisen können. Das im Vergleich zu anderen Städten gute Ergebnis, motiviert dazu, die Schlagzahl bei der Verkehrswende zu erhöhen.”

Dazu Anna Langsch, Kreissprecherin von Bündnis 90/Die Grünen Kiel: “Der genaue Blick in die Ergebnisse der Umfrage zeigt aber, dass die Lage für Radfahrer*innen nirgendwo in Deutschland wirklich überzeugt. Deshalb müssen und wollen wir den angefangenen Weg konsequent und mit noch mehr Nachdruck vorantreiben. Viele unserer Anliegen aus dem Wahlprogramm 2018 konnten wir bereits anstoßen oder in die Realität umsetzen. Wir müssen hier am Ball bleiben! Es ist daher begrüßenswert, dass der Oberbürgermeister eine weitere Steigerung der Radverkehrsinvestitionen anstrebt. Wir schließen uns dieser Forderung ausdrücklich an. Bereits 2018 haben wir die deutliche Erhöhung des Budgets für Radverkehr gefordert. Es ist gut, dass die Umsetzung dessen weiter voranschreitet. Wir wollen uns zudem für eine verstärkte Einrichtung geschützter Fahrradspuren (Protected Bike Lanes), die Grüne Welle für Fahrradfahrer*innen und einen weiteren Ausbau der Fahrradverleihsysteme einsetzen.”

Anhang:

Unser Beschluss aus dem Jahr 2018

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel